Old Phuket Town
AktivitätenPhuket Town

Phuket Town – Ein Stadtführer zu alten Phuket Straßen

Phuket Stadtführer

Wenn dies Ihr erstes Mal im historischen Teil der Altstadt von Phuket ist, wird Ihnen unser Stadtführer durch die aufregendsten Straßen von Phuket Zeit sparen. (und Schweiß!)

Der historische Teil von Phuket ist nicht riesig, aber immer noch ziemlich groß. Hier gliedern wir es in mehrere Bereiche von Interesse, Straße für Straße und geben Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Es ist ziemlich einfach zu erkunden, auch an einem regnerischen Tag und es gibt viele kleine Cafés und Restaurants, um eine Pause und ein Mittagessen zu genießen. Ln letzter Zeit können Sie auch viele schöne Wandmalereien und Straßenkunst genießen, die die alten Gebäude schmücken. Dieser Stadtführer sollte Sie für einen halben Tag oder weniger beschäftigen, je nachdem, welche der beiden Optionen Sie unten auswählen.

Phuket Town Map


Historisches Zentrum von Phuket:

ban-chin-thye-cafe

Dies ist der aufregendste Teil von Phuket, wo sich die berühmte Thalang-Straße befindet, aber andere Straßen sind voller lustiger Dinge, die es zu entdecken gilt. Glücklicherweise verändert sich Phuket und es ist eine gute Sache. Manchmal hat der Tourismus einen positiven Einfluss und was die Gemeinde Phuket mit den Straßen von Thalang und Dibuk gemacht hat, indem sie den gesamten Stromkabeltunnel versteckt hat, war eine Überraschung, vor allem, wenn man bedenkt, wie unglaublich schmutzig die Kabel in Thailand sind.

Hier sind die Straßennamen, die Sie sich merken sollten:

  1. Ranong Road: Phuket Stadtmarkt, Thai Airways Kulturerbe-Haus, Thavorn Museum
  2. Yaowarat Road: Altes Limpanon-Haus
  3. Krabi Road: Thai Hua Museum, Blue Elephant Villa, Baan Chinpracha Villa
  4. Ratsada Road: Thavorn Museum, Alte Villa
  5. Phang Nga Road: Shrine of Serene Light, On On Hotel
  6. Thalang Road: China Inn, Sunday Walking Straßenmarkt
  7. Soi Romanee
  8. Dibuk Road: The Charm Phuket, Lock Tien Food Court, Kanom Jin Restaurant, Phuket Indy Markt, Raya House
  9. Ratsada Road: Thavorn Museum

Unsere vorgeschlagene Wanderkarte, beginnend am zentralen Busbahnhof:

1. Ranong Road

Thai Airways office in Phuket town

Wenn Sie mit dem Bus fahren, landen Sie auf der Ranong Road neben dem Phuket City Market (A), der der erste oder letzte Punkt auf Ihrer Liste sein könnte. Der Markt gliedert sich in zwei Bereiche: das Hauptgebäude, in dem der Bus hält, und den alten Freiluftmarkt gegenüber. Beide sind unterhaltsam zu erkunden, da Sie Gemüse, Früchte und Gewürze sehen werden, die Sie vielleicht noch nie zuvor gesehen haben. In der gleichen Gegend sollten Sie das Thai Airways Büro (B) nicht verpassen, ein hervorragend renoviertes weißes chinesisch-portugiesisches Haus (fotografieren Sie einfach, da das Gebäude nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist).

Wenn Sie weiter dem Verkehrsfluss folgen, erreichen Sie den Jui Tui Schrein (Z), einen bedeutenden chinesischen Tempel während des Phuket Vegetarian Festivals, und weiter den einzigartigen Lor Rong Markt (a) der sehr typische Phuket Lebensmittel und Süßwaren verkauft.


2. Yaowarat Road

Wenn Sie faul sind, gehen Sie gegen den Verkehrsfluss in Richtung Fountain Circle (C) und biegen Sie links in die Yaowarat Road ein. Wenn Sie Glück haben, finden Sie auf der linken Seite eine dunkle Passage, die zum mysteriösen Limpanon Haus (D) führt, einer fantastischen verlassenen Villa, die in letzter Zeit leider öfter geschlossen als geöffnet zu sein scheint.

Phuket oldest pharmacy on Thalang Road

Gegenüber befinden sich zwei Antiquitätenläden, die es wert sind, angehalten zu werden, einer ist ein alter Kanom Jeen Laden (Y), der von einem jungen Mann geführt wird, der klug genug war, den Laden in seinem ursprünglichen Zustand zu halten, was ihn zu einer aufregenden Fotomöglichkeit macht. Daneben befindet sich auch eine alte Apotheke (Y) mit überraschend trockenen Wurzeln und Zutaten, die in hundert Holzschubladen aufbewahrt werden. Wenn Sie planen, Fotos dort zu machen, wissen Sie, dass der Besitzer mürrisch sein kann, da er wahrscheinlich mehr Fotografen als Käufer an einem Tag bekommt, also kaufen Sie etwas, wenn Sie planen, Fotos zu machen! 😀

Old Phuket Town

Fahren Sie weiter geradeaus, bis Sie die Kreuzung Thalang erreichen. Wenn Sie nicht viel Zeit haben, biegen Sie rechts in die berühmte Thalang Road ein und springen Sie zur #6.


3. Krabi Road

Thai Hua Museum

Wenn Sie es nicht eilig haben, biegen Sie links ab, um die vielen großartigen Einkaufsmöglichkeiten entlang der Krabi Road zu genießen, insbesondere das überraschend interessante Thai Hua Museum (E). Ie sollten anhalten und es besuchen; es sagt Ihnen, was Phuket zu dem gemacht hat, was es heute ist. Fahren Sie weiter, bis Sie die Kreuzung der Satun Road erreichen, an der zwei wichtige Wahrzeichen von Phuket liegen: Das Blue Elephant Restaurant (F), das früher die Villa des Gouverneurs war, und die Chinpracha VIlla (G), ein privates Museum, das in mehreren berühmten Filmen gezeigt wurde.

Blue Elephant Restaurant Phuket

Um zurückzukehren, biegen Sie bei Blue Elephant (F) links in die Satun Road ein und biegen Sie dann die nächste rechts in die Dibuk Road ein, wo Sie die Luang Amnart Nararak Villa (H) finden, ein weiteres schönes chinesisches Portugiesisch, das sich noch im Originalzustand befindet.


4. Dibuk Road

Fahren Sie weiter auf der Dibuk Road, um mehr Einkaufsarchitektur mit ihrem typischen Torbogen zu genießen, der entworfen wurde, um die Spaziergänger vor Sonne und Regen zu schützen, halten Sie die Augen offen und suchen Sie nach den Geschäften, die typische Phuket-Süßigkeiten und Brot verkaufen.

The Charm Restaurant Phuket

An der Kreuzung von Dibuk und Yaowarat befindet sich dann das Loktien Restaurant (I), ein sehr beliebtes lokales Gericht, das einige einzigartige Phuket-Spezialitäten anbietet. Gegenüber von Loktien, haben Sie eine altmodische Kopi im Flamingo Cafe (J) , die in einem alten Eckladen gefunden wurde, der ursprünglich der ehemalige Hauptsitz der Kian Nguan Mining Company war, als Phuket mehr für seine Zinnminenindustrie als für seinen Tourismus bekannt war.

Dibuk Road in Phuket Town


5. Yaowarat Road (Teil 2)

Sino Portuguese Mansion in Phuket City

Neben dem Flamingo Cafe gibt es mehrere Geschäfte, die es wert sind, erwähnt zu werden: Einige ältere Damen sitzen den ganzen Tag vor ihrem Laden, um köstliche Phuket-Kuchen zu verkaufen, sowie das berühmte Ice Kachang, Rasureis mit Sirup oben und roten Bohnen im Inneren, eine perfekte Möglichkeit, sich von der Hitze abzukühlen und lange Spaziergänge. Gehen Sie Yaowarat hinauf, um die Thalang Road zu erreichen, wo sich alle Geschäfte befinden. Wenn Sie die Straße überqueren, finden Sie drei kleine Villen, die gut erhalten sind, darunter einen sehr hübschen Kindergarten (K).

Phuket Old Mansion


6. Thalang Road

In der Thalang Road (Osten) werden Sie wahrscheinlich etwas Zeit verbringen; um Ihren Spaziergang zu erleichtern, sollten Sie wissen, dass sich die meisten Geschäfte auf der rechten Seite befinden, wenn Sie in Richtung des Verkehrs gehen. Verpassen Sie nicht das kleine Café direkt an der Kreuzung Chino Cafe Gallery (L). Sie servieren nicht nur einen guten Kaffee mit süßen Phuket-Rundkuchen, sondern Sie können auch einige ausgezeichnete Fotos an der Wand bewundern, die alle von Phuket aufgenommen wurden.

Kopitiam Restaurant by Wilai

Weiter zu Fuß zu drei berühmten Restaurants Wilai und Kopitiam (M) sind zwei kleine lokale und erschwingliche Restaurants mit exzellenter thailändischer Küche, und das berühmte China Inn Cafe (N), das ein aufwendigeres, aber teureres Essen in einem hervorragend renovierten Laden im chinesischen Stil anbietet, der zufällig auch ein Handwerksladen ist.

Thalang Road Shrine

Unweit von China Inn Cafe (N) befindet sich ein kleiner chinesischer Schrein, der in einem bescheidenen Eingang versteckt ist. Von dort aus kommen Sie an vielen muslimischen Stoff- und Werkzeugläden vorbei, deren Besitzer versuchen, ihren Handel fortzusetzen, so als ob nichts in Phuket geschehen wäre. Schauen Sie sich um nach all dem charmanten kleinen Gästehaus, Buchhandlungen, schönen kleinen Boutiquen, vielen kleinen Cafés. Verpassen Sie nicht die legendäre Route 68 (O), wo sich jeden Abend Expats mit Einheimischen treffen, um großartige Live-Bandmusik zu genießen und alle Arten von besonderen Anlässen zu feiern.

Shopping in Phuket Town


7. Soi Romanee

Soi Romanee in Phuket Town

Gegenüber der Route 68 (O) befindet sich Soi Romanee (P) und all das bunte Gebäude, das heute der hübsche Teil der Stadt Phuket ist, aber vor nicht allzu langer Zeit war die ungezogene Straße von Phuket sowie ein Spielplatz. Wenn Sie Tempel mögen, befindet sich am Ende der Soi Romanee (P) der Wat Mongkol Nimit (Q), ein berühmter Tempel für Phuket Bewohner, in dem oft Zeremonien stattfinden. Es ist ein schöner Tempel mit einem goldenen Chedi im Hintergrund und einigen schönen Häusern, die von jungen Mönchen als Wohnheim genutzt werden.

Soi Romanee

Gehen Sie zurück durch die Soi Romanee (P) und biegen Sie wieder links in die Thalang Road ein, wo Sie einige weitere renovierte Einkaufszentren bewundern können, insbesondere den Honda-Motorradsalon, der in einem solchen Einkaufszentrum gebaut wurde.

Phuket Peranakan Museum

Von dort aus biegen Sie rechts in die Thepkasatree Road ein und gehen am schönen Hotel Casa Blanca vorbei, bis Sie das Clocktower Building (S) erreichen, das meiner Meinung nach früher eine Polizeistation war. Auf der anderen Straßenseite befindet sich die alte Standard Chartered Bank (R), die heute ein Museum ist. Von hier aus können Sie wählen, ob Sie über die Phang Nga Road zurückgehen oder etwas weiter gehen und über die Ratsada Road zum Kreis zurückkehren möchten.


8. Phang Nga Road

Shrine of Serene Light

Die drei Highlights der Phang Nga Road sind der Shrine of the Serene Light (W), der Amulettmarkt und das On On Hotel (V). Das On On Hotel (V) hat eine spannende Geschichte… fast jeder hat sie im Film „The Beach” gesehen, aber nicht viele Leute wissen, dass das Hotel nicht in Bangkok ist, wie im Film gezeigt, sondern direkt hier in Phuket . Bis vor kurzem war das On On Hotel fast so schlimm wie im Film und kostete nur 200 Baht pro Nacht! Im Jahr 2013 wurde es mit viel Geschick und Verstand komplett renoviert, wobei der Geist des Hotels erhalten blieb und dennoch recht günstig ist, aber es ist kein schönes preiswertes Hotel.

On On Hotel in Phuket Town

Angrenzend an das On On Hotel hat auch der Shrine of the Serene Light (W) eine Anekdote. Für eine sehr lange Zeit war der Schrein vollständig in der Rückseite eines Gebäudes versteckt und nur die Einheimischen wussten davon. Wie ein Geheimnis, das niemand teilen wollte. Die Renovierung und die Erweiterung des Eingangs wurden gut ausgeführt und der Schrein selbst wurde weitgehend unberührt gelassen und ist heute ein berühmtes Wahrzeichen.

Gegenüber auf der gleichen Straße befindet sich der Amulettmarkt (X), eine ausgedehnte überdachte Gasse, in der Amulettliebhaber meist am Wochenende zum Austausch und zur Diskussion kommen… Amulette. Für uns ist es ein mysteriöses Thema, aber einige seltene Amulette haben je nach Alter, Herkunft und dem Mönch, der sie gegeben hat, einen sehr hohen Wert.


9. Ratsada Road

Wenn Sie sich dafür entscheiden, durch die Phuket Road zurückzugehen, treten Sie zwei Gebäude zurück, die auf ungewöhnliche Weise interessant sind. Das erste ist das schrullige Thavorn museum (T), das im Inneren des Thavorn Hotels versteckt gefunden wurde, das wahrscheinlich das erste Hotel auf der Insel war. Das Museum besteht hauptsächlich aus einer seltsamen Sammlung von altem Spielzeug, Fotos und einem Berg von Gegenständen aus einer vagen Vergangenheit von Phuket, von denen die meisten die alten Geräte sind, die in der Geschichte des Hotels verwendet wurden. Es ist ziemlich lustig und sehr staubig!

Thavorn Museum

Hinter dem Thavorn Museum verpassen Sie nicht die nächste U-förmige Straße auf der linken Seite, da eine fantastische alte Villa (U) immer noch stolz hinter einer Mauer steht. Meistens ist das Tor der Villa offen, wenn Sie also nicht schüchtern sind, gehen Sie hinein und verhalten Sie sich normal, genau wie ich es unzählige Male getan habe, um meine Fotos zu machen. 🙂

Nach dieser Villa werden Sie auf dem Rückweg zum Fountain Circle (C) sein.

Beachten Sie, dass die Geschichte die wichtigsten Sehenswürdigkeiten hervorhebt, aber es gibt viel zu genießen, halten Sie Ihre Augen offen!


Wanderkarte von Phuket

Phuket Town – Ein Stadtführer zu alten Phuket Straßen
4.3 (9 votes)