Banana Beach in Phuket
geheimes PhuketStrände

Banana Beach Phuket – Der letzte geheime Strand in Phuket (fast)

Wie man zum geheimen Banana Beach kommt

Banana Beach in Phuket ist ein kleiner versteckter Schatz. Phuket ist ein weltberühmtes Urlaubsziel, und jede Ecke dieser winzigen tropischen Insel wurde erkundet, erobert, verkauft, entwickelt und ausgebeutet. Doch der kleine Banana Beach versteckt sich vor der Menge. Wir dachten, es würde nicht lange halten, aber es ist immer noch ruhig.

Banana Beach

Wenn man bedenkt, dass Banana Beach ziemlich groß ist mit flachem, klarem, blauem Wasser, hoch aufragenden Palmen und ausgezeichneter Sandqualität, ist es ein Rätsel, warum es nicht wie der Rest der Insel entwickelt wurde. Wenn mir viele Jahre in Phuket etwas beigebracht haben, dann ist es, dass die meisten Menschen von Natur aus faul sind. Sie beschweren sich oft, dass der Strand, an den sie gehen, zu stark frequentiert ist, aber Orte wie der Banana Beach erfordern ein gewisses Maß an Fahrt und Anstrengung. Deshalb ist es immer noch ruhig.


Was Sie am Banana Beach tun können

Banana Beach Restaurant

Es ist jedoch nicht verlassen; ein Restaurant ist schon so lange da, wie ich mich erinnern kann… das sind fast zwei Jahrzehnte. Sie können dir ein großartiges Meeresfrüchte-Mittagessen servieren, das wahrscheinlich nicht weit von hier gefangen wurde. Der Preis ist etwas höher als in anderen Restaurants, aber wenn man sieht, wie sie alles den Hügel hinuntertragen, wird man ihnen verzeihen. Es gibt nicht viele Orte in Phuket, an denen Sie noch ein ruhiges Mittagessen am Strand mit den Füßen im Sand im Schatten von Kokospalmen genießen können! Wenn Sie Glück haben oder gut geplant haben, wird es Ebbe sein, der Himmel wird makellos sein, und Banana Beach wird dann seine volle Pracht entfalten.

Banana Beach in Phuket

So ein großartiger Ort, um einen Nachmittag zu verbringen, Schwimmen ist ausgezeichnet, Schnorcheln ist gut, und man kann sogar einen Strandkorb und einen Sonnenschirm bekommen. Ein paar Longtail-Boote wackeln sanft auf dem klaren Wasser… und nur eine Handvoll glücklicher Touristen genießen das Privileg des “Wissens”, was will man mehr? In der Nebensaison mag es sich vielleicht ein wenig verlassen anfühlen, aber ich gehe trotzdem gerne hinunter, das sind Orte, die sich früher als später ändern werden.

Banana Beach


Wie man nach Banana Beach kommt

Banana Beach ist ziemlich schwer zu finden, wenn man nicht weiß, wo man suchen soll. Schon das Erkennen der Straße, die an ihrem Eingang vorbeiführt, ist für die meisten Besucher schwierig. Der beste Weg ist, zum Flughafen zu fahren, und wenn Sie fast da sind, biegen Sie an der T-Kreuzung links ab und nicht wie beim Flughafen Phuket rechts. Fahren Sie 2 oder 3 km, dann nehmen Sie die Kreuzung auf der rechten Seite und folgen Sie den Schildern nach Naithon Beach.

Fahren Sie durch Naithon Beach (der übrigens auch ein schöner, ruhiger Strand ist, der einen Stopp wert ist), vorbei am “Andaman White Beach Resort”, nehmen Sie noch ein paar Kurven, aber halten Sie die Augen auf der rechten Seite. Normalerweise gibt Ihnen eine Reihe von Fahrrädern oder Autos, die am Straßenrand geparkt sind, einen Hinweis. Wenn Sie Glück haben, kann das Schild ‘Banana Beach’ noch da sein. Wenn Sie das Trisara Resort erreicht haben, haben Sie nicht genug Aufmerksamkeit geschenkt, drehen Sie sich um und schauen Sie genauer hin.

Parken ist knapp, aber da es nicht viel Verkehr gibt, sollten Sie sicher am Straßenrand parken. Sie müssen einen schattigen Hügel hinuntergehen, zum Glück nicht mehr so steil wie früher, und Sie werden belohnt, das türkisblaue Wasser erscheint durch die Bäume: Sie haben Phuket letzten geheimen Strand erreicht.


Fotos vom Banana Beach


Wo ist Banana Beach?


Verwandte Geschichten

Flughafen Phuket – Gut zu wissen über den Flughafen Phuket

Naithon Beach – Der Strand von Naithon