Phuket Street Food
EssenLokales RestaurantThai Essen

10 beste Streetfoods zum Probieren in Phuket

Phuket Bestes Streetfood

Phuket Streetfood ist lustig, billig, aber auch eine gute Möglichkeit, grundlegende, aber echte thailändische Gerichte zu genießen. Es ist realistischer als in Touristenrestaurants, die man in Patong Beach findet. Es ist schnell und viel sauberer, als Sie vielleicht denken. Wenn Sie ein empfindliches Verdauungssystem haben oder wenn Sie Allergien haben, sollten Sie dies vielleicht überspringen, aber ich denke, es ist so sicher wie das Essen in einigen Restaurants, die ich in Patong gesehen habe. Natürlich wissen wir auch, dass es noch viel mehr Streetfood gibt, und wir haben nur zehn der klassischsten Gerichte aufgelistet, die man in der Straße von Patong und Umgebung essen kann.

Entlang des Strandes gibt es gegrillte Meeresfrüchte und mehr im Zentrum kann man erwarten, dass man einige Arten von Nudelsuppen findet. Som Tum mit gegrilltem Wels ist leicht zu finden, und Ihr Som Tum wird würziger sein als in dem touristischen Thai-Restaurant, das Sie gestern Abend probiert haben.


1. Pad Thai

Pad Thai

Diese gebratenen Reisnudeln müssen nicht mehr vorgestellt werden. Ironischerweise stammt es aus China und wird hauptsächlich von Touristen und nicht so sehr von Thais geliebt. Pad Thai ist ein geröstetes Reisnudelgericht aus Reisnudeln, Eiern, Tofu, Fischsauce, getrockneten Garnelen, Knoblauch oder Schalotten, rotem Chili und Palmzucker, serviert mit Limetten und oft Erdnüssen. Er wird normalerweise mit Bohnensprossen, Knoblauchschnittlauch und manchmal mit Bananenblättern serviert.


2. Pancake (Roti)

Pancakes in Phuket

Pfannkuchen ist der beliebteste Snack oder Dessert und fast jeder liebt ihn, ob mit Banane, Schokolade, Kondensmilch oder Nutella. Ja, wir wissen, dass es Roti heißt, aber es verkauft sich viel besser, wenn es Pancake heißt, so dass jeder Wagen diese jetzt als Pancakes bewirbt.


3. Nudelsuppen (Kuey Teow)

Noodle Soup in Phuket

Das beliebteste Gericht, da es auf so viele Arten zubereitet wird: Schwein, Rind, Huhn oder Meeresfrüchte, dann dicke, große Reisnudeln oder gelbe Nudeln. Um Ihre Zutaten auszuwählen, können Sie auf Dinge zeigen, die normalerweise auf den Wagen ausgestellt sind. 2 Wörter, an die Sie sich vielleicht erinnern sollten: „Mai Nai“ bedeutet’ keine „Eingeweide“, da nicht jeder gerne Darmstücke in seiner Suppe findet.


 

4. Papayasalat (Som Tum)

Som Tam in Phuket

Ein zeitloses Gericht in Thailand, das fast überall zu finden ist. Som tum kommt in wenigen Variationen mit einigen Extremen wie Som Tum Poo Pala (Papayasalat mit fermentierter Krabbe, super scharf), aber die sicherste Option ist Som Tum Thai, das normalerweise nur Papaya, Tomaten, grüne Bohnen und eine variable Menge Chili verwendet. Meistens, wenn Sie nicht angeben, wie scharf Ihr Som Tum sein soll, wird der Koch Sie anschauen und erraten, wie viel Chili Sie vertragen können. Sie sind ein Farang (Ausländer) und können kein Thai sprechen? Sie bekommen 1 Chili, wenn überhaupt! Wenn Sie es also scharf mögen (weil es so am besten ist), können Sie diese Wörter lernen: Pet Mak (sehr würzig, aber er wird Ihnen sowieso nur halb glauben). Wenn Sie sich jetzt Sorgen um den Gewürzgehalt machen, sagen Sie“Mai Pet“ (nicht scharf). Som Tum ist oft am besten zu gegrilltem Wels, gegrilltem Huhn oder Schweinefleisch.


5. Gebratener Reis (Khao Pad)

Fried Rice in Phuket

Khao Pad ist ein weiterer Super-Klassiker. Er kann mit Schweinefleisch, Huhn oder Meeresfrüchten gekocht werden und wird immer mit genau drei Gurkenscheiben serviert. Ich weiß nicht, warum immer 3. Noch besser ist es, wenn Sie nach Plik Nam Pla fragen, ein wenig Fischsauce mit gehackten Chilischoten darin, ergibt einen schönen extra salzigen Punsch.


6. Gegrilltes Huhn (Kai Yang)

Grilled Chicken in Phuket

Gegrilltes Huhn ist überall, und man muss seiner Nase folgen, um es zu finden. Auf einem kleinen Karren gekocht und häufiger zum Mitnehmen als eine sitzende Mahlzeit, wird das Grill am besten mit klebrigem Reis (Khao Niaow) gegessen. Köstlich und so günstig!


7. Moo Ping (Schweinefleisch Satay)

Ähnlich wie gegrilltes Huhn ist Moo Ping noch einfacher auf der Straße zu finden. Bevor Sie es riechen können, sehen Sie eine vertikale Rauchsäule, die in den Himmel ragt. Das ist der Moo Ping Typ. Sie haben diese Spieße auf einem kleinen Grill gegrillt und einen kleinen Bambusfächer benutzt, bis ein Mann anfing, einen elektrischen Ventilator zu benutzen, um einen starken Luftstrom zu erzeugen. Doppelter Vorteil: Das Feuer wird immer belüftet und der Koch ist nicht mehr im Rauch! Denken Sie nur daran, dass, wenn Sie mehr als 5 Minuten lang neben einem Moo Ping Wagen stehen, Sie mindestens eine Stunde lang selbst nach einem Moo Ping riechen werden.


8. Geschmorte Schweinekeule mit Reis (Khao Ka Moo)

Khao Ka Moo

Eines meiner Lieblingsgerichte, es ist ganz ähnlich zu einem Eintopf, den wir in Europa kochen. Hier ist es eine große, fette Schweinekeule, die geschmort und auf Reis serviert wird. Meistens serviert mit Fett und Haut, was nicht jedem gefällt.


9. Gebratene gelbe Nudeln mit Huhn, Garnelen oder Gemüse

Nicht das gleiche wie Pad Thai, da es gelbe Nudeln und keine Eier verwendet. Es ist ein Lieblingsgericht, wenn man nicht würzig isst. Wie gebratener Reis kann er mit Huhn, Schweinefleisch oder Meeresfrüchten gekocht werden.


10. Thailändische Dampfknödel (Kanom Jeeb)

Kleine und bunte gedämpfte Knödel werden in der Regel aus Schweinefleisch hergestellt und mit einer Sojasauce serviert. Ideal als thailändisches Frühstück


Wo:

Technisch gesehen ist Strettfood überall, aber man kann einige am Strand in der Nähe des Graceland Resorts finden, hier und da in der Nähe eines Lebensmittelgeschäfts und viel in der Nähe eines Frischmarktes wie dem Banzaan Markt hinter Jungceylon.

Die Preise sind fix und billig, also versuchen Sie nicht zu verhandeln. Sie haben vielleicht kein Menü, also schauen Sie sich im Wagen um, und wenn Sie nichts sehen, was Ihnen gefällt, zeigen Sie auf das, was Sie auf den Tischen anderer Kunden sehen. Natürlich gibt es viele Variationen, aber es passt zu den grundlegenden Dingen.